Philosophie 

 

 

 

 

VIVA Randerscheinungen ist ein soziokultureller Verein. Mit Ausstellungen, Theater, Filmen und Kunsprojekten wie Hörspielen setzen wir uns für Menschenrechte, Diversität, Vielfalt und gegen Diskriminierung jeglicher Art ein. Heute ist der Verein vor allem für seine sozialen Projekte für Diversität und Inklusion bekannt. 

 

Unsere Werte sind Achtsamkeit, Respekt und Zusammenhalt. VIVA steht für Vielfalt, Integration, Verantwortung und Auftrag.

 

 

Diversität bringt Menschen in ihrer Vielfalt, sei es aufgrund ihrer sexuellen Orientierung/Identität oder ihrer Hautfarbe zusammen. Inklusiv arbeiten wir, da immer auch Menschen mit körperlicher, seelischer oder geistiger Behinderung teilnehmen können. Häufig haben Menschen aufgrund dieser Merkmale Benachteiligungen erfahren – die Projekte sollen Menschen empowern, wieder Verantwortung zu übernehmen und positive Erfahrungen zu machen. 

 

Sie wollen Mitglied werden, mitmachen oder Informationen zu unserer Arbeit erhalten? Kontaktieren Sie uns jederzeit – wir antworten gerne.